Gedanken auf dem Weg

Jesus Christus spricht: Siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende.

Mt 28,20                                                                                             Monatsspruch April 2019

Worte, die wir oft hören im Gottesdienst – jedenfalls häufiger als andere Verse, die im Jahr vielleicht nur einmal vorkommen. Diese Worte hören wir bei jeder Taufe. Jesus spricht sie nach seiner Auferstehung zu den Jüngern. In einen Moment des Zweifels und der Verzweiflung, des Staunens und der ungläubigen Freude hinein sagt er es ihnen: Ich bin bei euch alle Tage!

Es ist kein Ende, es ist ein neuer Anfang! Es sind Worte des Trostes und der Zukunft. Worte, die beruhigen und heilen.

Ich bin bei dir! Auch mir spenden diese Worte hin und wieder Trost – nicht nur, wenn ich mich mal einsam fühle, auch wenn ich nicht sicher bin, was gerade richtig oder falsch ist. Ich werde gesehen, auch wenn ich niemanden sehe.

Ich bin bei euch! Das sagt Jesus auch zu unserer Gemeinde. Ich begleite euch auf eurem Weg durch die Zeit.

Vieles mag sich verändern, doch das ist immer gleich.

Verlasst euch ruhig darauf, dass er einen Blick auf uns wirft – alle Tage bis an der Welt Ende!

Ina Lambert

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s