Kleiner Gruß aus dem Pfarrhaus…

Der Herbst kam quasi über Nacht. Zuerst haben wir es an den Kastanien gemerkt, die plötzlich in unserer Einfahrt lagen. Was für eine Freude bei den Jungs. Mit spitzen Fingern haben sie die piksenden Außenhüllen entfernt und Kilo für Kilo der glänzenden braunen Früchte eingesammelt und nach Hause geschleppt. Inzwischen haben wir reichlich damit gebastelt: Eichhörnchen, Spinnen, Phantasietiere und auch Pilze und Sonnen sind aus den Kastanien entstanden uns zieren unsere Fensterbänke.
Dann fielen immer mehr Blätter von den Zweigen – mitten hinein in unseren Pfarrgarten. Was ist es doch für ein gutes Gefühl, wenn man nach getaner Arbeit auf einen riesigen Laubhaufen blicken kann! Sicher, es braucht nur einen Windstoß und man kann wieder von vorne anfangen, aber dennoch bin ich jedes Mal ein bisschen zufrieden und glück-lich, wenn der Boden laubfrei und der Blätterberg hoch ist.

In unserem Beruf kann man den Erfolg der Arbeit schließlich nicht immer sofort sehen.
Und auch in den Gemeinden Elbeu, Farsleben, Glindenberg und Wolmirstedt ist es Herbst geworden. Viermal haben wir Erntedankfest gefeiert. Mal mit vielen Kindern und einem bunten Bodenbild, mal eher ruhig und doch mit einem prächtig geschmückten Altarraum und dann wieder mit Erntekrone und Chor. Es hat mir jedes Mal viel Freude bereitet!
Und auch Projekte wie die neue Familienkirche und ökumenische Frauenabendbrot sind gut angelaufen.
Nun steht der Winter vor der Tür. Die Adventszeit mit ihrem Kerzenschein und Lebkuchenduft liegt vor uns. Und Weihnachten mit glänzenden Kinderaugen und all den alten Liedern, die wir schon immer gesungen haben und die einfach dazu gehören.
Ich freue mich auch auf diese Zeit.
Mal sehen, was wir in den Gemeinden alles gemeinsam erleben werden!
Bleiben Sie behütet!

Ihre Ina Lambert

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s